Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Warum kein 100 % Intraship Support ?

metallshop
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 04.12.2013 [02:11]
@ Support:

Warum baut man für Intraship keine Option ein : ( Seit OM beantragt !! wichtig !!!)

"Email Benachrichtigung " ja/nein

Wie es DHL ja vorsieht !

????

Was macht das für einen Sinn halbe Sachen zu implementieren ? headbang.gif

Das ärgert jeden der es jeden Tag nutzt !
und sie nicht das ist klar,weil sie nix verschicken !

Warum wichtig?:
Weil sie Angeben das zu unterstützen,also muss es auch 100 % gemacht werden.!!
Immer dieses in die Wiese werfen und dann mal schauen was die Kunden so alles bemekren
und reklamieren .

Das ist keine Entwicklung das ist Kunden Support !
Bitte gerne,aber voten sie nicht immer was am meisten gefordert wird,
sie dann vielleicht noch in OM 15 ,16 oder auch gar nicht erledigen,

sondern das was sie angeben bereits zu tun !!!

INTRASHIP !









[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.2013 um 02:17.]Viele Grüsse
Metallshop
Angeal
Guru
Verfasst am: 04.12.2013 [09:08]
Hm...du kannst doch eine E-Mail Benachrichtigung machen.

Lässt sich alles über das Template regeln.
Schau einfach mal in die Schnittstellen Dokumentation von DHL

OrgaMAX liefert die Mailadresse für die Benachrichtigung mit aus.
Der Rest ist Sache des Templates und hat eigentlich nichts mehr mit OrgaMAX zu tun. Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.
Mike
Guru
Verfasst am: 04.12.2013 [21:31]
Siehe auch hier: Intraship - Individueller Export

Einfügen der Satzart Benachrichtigung ...
metallshop
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 05.12.2013 [05:22]
"Angeal" schrieb:

Hm...du kannst doch eine E-Mail Benachrichtigung machen.

Lässt sich alles über das Template regeln.
Schau einfach mal in die Schnittstellen Dokumentation von DHL

OrgaMAX liefert die Mailadresse für die Benachrichtigung mit aus.
Der Rest ist Sache des Templates und hat eigentlich nichts mehr mit OrgaMAX zu tun.


die email adresse , ja

aber keine option "benachrichtung" ON / OFF

und wo soll das ins template ?

schreibs doch rein wenn du es weist.!

ist das nur im forum dokumentiert?
warum wird man darüber im handbuch nicht aufgeklärt oder
vom support, was es kann und was nicht.???

warum sollen das tausende kunden im forum nachlesen und dann
selbst editieren.
macht null sinn !
wirklich null

Viele Grüsse
Metallshop
Angeal
Guru
Verfasst am: 05.12.2013 [09:07]
Hi metallshop,
Unter folgendem Link findest du die Intraship Dokumentation als PDF als Anhang des ersten Beitrags:

http://www.deltra.com/s/f/orgamax/beitraege/dies-das-10/intraship-individueller-export-821/

Die E-Mail Adresse ist natürlich Voraussetzung dafür, das die Benachrichtigung funktionieren kann. Daher erwähnte ich sie.
Dein Template findest du unter C:\OrgaMAX\DHLIntrashipTemplate.txt
(Oder wo auch immer du OrgaMAX installiert hast)

Dort kannst du je nach Bedarf eine Satzart "Benachrichtigung" setzen (Siehe Seite 15 der Dokumentation)

Ein Anwendungsbeispiel findest du direkt in der Dokumentation. Du könntest z.B. folgendes anwenden:

<ORDNUNGSNUMMER>|DPEE-NOTIFICATION|<VORNAME_FIRMAZUSATZ> <NACHNAME_FIRMA>|<EMAIL>|||



Jeder, der den Auftragsimport bei Intraship nutzt, hat entweder die Dokumentation von denen erhalten, oder kann diese beim Support von DHL anfragen.

Warum jeder sein Template selbst überarbeiten sollte? Da viele vermutlich andere Produkte der DHL nutzen als die, die im Standard Template welches deltra mitgeliefert werden. Auch kann es sein, das jemand nicht die Version 5.3 des Imports nutzt, sondern eine neuere Version (siehe Beispiel )

OrgaMAX nimmt dieses Template als Vorlage damit es weiß, wie es die Import Datei zu erzeugen hat. Mit nem einfachen ON/OFF Schalter ist es da nicht getan.

Zum Handbuch: Da sich zu Intraship keine direkte Schnittstelle ausnutzen lässt (wie z.B. bei DHL EasyLog), gibt es auch keine direkte Schnittstellendokumentation seitens deltra (wieso auch). Für EasyLog bietet deltra z.B. eine Schnittstellenbeschreibung in der Anleitung an. Allerdings bekommt man EasyLog erst ab 10.000 Paketen pro Jahr icon_wink.gif


Ich helfe wirklich immer gern, aber dann würde ich mich auch freuen, wenn man einfach mal nett gefragt wird, ob man eventuell ein Beispiel geben könnte.
Dann nehme ich mir auch gern nochmal die Dokumentation zur Hand und schaue nach (wie jetzt geschehen).

Aber nicht einfach nach dem Motto der Selbstverständlichkeit sowas hier schreiben:
"metallshop" schrieb:
schreibs doch rein wenn du es weist.!

Beim nächsten Mal überlese ich deine Beiträge einfach wenn die weiterhin so ausfallend sind.

Das Forum ist lediglich eine Support Instanz neben dem Handbuch und dem deltra Support. Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.
mercury
Amateur
Verfasst am: 05.12.2013 [15:50]
Allerdings bekommt man EasyLog erst ab 10.000 Paketen pro Jahr


@Angeal

wenn ich das ein bisschen ergänzen darf: Das stimmt so nicht ganz, und ist vermutlich von Depot zu Depot unterschiedlich. Wenn man nett fragt, so wie ich das immer mache, dann bekommt man Easylog Netzwerk 2 Plätze auch mit 2K Paketen pro Jahr kostenlos (ich hatte dort angeboten zur Konkurrenz zu gehen!) Und wenn man das Programm nicht kostenlos von DHL bekommt, dann kann man es für ein paar hundert Euro auch kaufen (<500€).

Ich hatte übrigens nachdrücklich bei DHL nach EasyLog nachgefragt gerade wegen dem äußerst bescheidenen Verküpfungsmöglichkeiten von OM zu Intraship. Und auch mit EasyLog, ist die Zusammenarbeit mit OM eher bescheiden. Es war mir zum Beispiel nicht möglich mit der selben Exportkonfiguration Innlands uns Auslandspakete zu übergeben. Die Auslandspakete muss ich also immer von Hand eintippen.

Insofern, deine persönlichen Bemühungen in allen Ehren, hat metallshop grundsätzlich Recht, denn zum einen ist die DHL Anbindung schlecht dokumentiert (gewesen?!) und zum anderen eben auch ein ziemliches Gefrickel. Sauber angebunden sieht jedenfalls anders aus, dass kann man bei anderen Anbietern sehen! --------------------------------------------------------------------
Die Welt ist genau das, was Du in ihr siehst!
(Frei nach Rene Egli)
metallshop
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 17.01.2014 [19:53]
"Mike" schrieb:

Siehe auch hier: Intraship - Individueller Export

Einfügen der Satzart Benachrichtigung ...


Hallo

ich meinte immer Intraship nicht Easylog.
Das steht auch im THread oben.

Wenn es funktioneren würde in Om13 ...
Aber es wird diese Variable nicht exportiert, zumindest nicht bei mir.

Weil.....? Warum ....?

Oder jetzt plötzlich doch in OM14?

Viele Grüsse
Metallshop
ricgra
Amateur
Verfasst am: 25.01.2014 [12:52]
metallshop hat grundsätzlich Recht, die Schnittstelle von orgaMAX zu Intraship weist deutliche Lücken auf. Hier besteht Nachholbedarf seitens deltra

Ich hatte es bereits an mehreren Stellen hier im Forum schon erwähnt, dass folgende Punkte eigentlich dringend in Ordnung gebracht werden müssten:

1. beim Ansprechpartner wird nur der Nachname und nicht auch der Vorname exportiert (es soll Firmen geben, da gibt es mehr als einen Herrn Müller)

2. bei der Mailadresse wird fälschlicherweise die "Haupt-Mailadresse" exportiert und nicht die des Ansprechpartners, somit geht die Sendungsbenachrichtigung z.B. an "info(at)deltra.com" und nicht an "hans.mueller(at)deltra.com"

3. Außerdem kann es bei langen Firmennamen vorkommen, dass DHL-Intaship das Export-File nur mit einem Fehler einliest und man von Hand nacharbeiten muss. Dabei könnte orgaMAX beim Export den Firmennamen (bei einem Leerzeichen) trennen und in die zwei weiteren Felder für die Firmenbezeichnung eintragen, die DHL-Intraship dafür vorsieht. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.2014 um 12:54.]

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage