Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Umsatzsteuervoranmeldung falsch nach Update auf 20.03.03.001

obuehler
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 02.07.2020 [13:05]
Das Orgamax Update 20.03.03.001 ist erheblich fehlerhaft:

Die Umsatzsteuervoranmeldung für 06/2020 wird komplett falsch erstellt, denn die Steuerpflichtigen Umsätze 19%, die in Feld 81 Zeile 26 des Formulars gehören, sind in Zeile 28 Feld 35 „andere Steuersätze“ falsch eingeordnet und entsprechend wird auch keine vereinnahmte Umsatzsteuer 19% für Juni 2020 berechnet.

Somit können wir keine korrekte Voranmeldung abgeben.

Wer hat das selbe Problem?? In 7 Tagen muss die Geschichte ja funktionieren.

(Unwichtiger, aber auch falsch: unter Finanzen/Rechnungs- und Buchhaltungslisten der Bericht Einnahmen-Überschussrechnung ist ebenso komplett falsch in Bezug auf die Umsätze.)

Und eine andere Frage: sollte für die Wareneingangskonten 3400/3300 bei SKR03 nicht ein neues Konto geschaffen werden für die 16% bzw. 5% Umsätze?? Oder ist dies korrekt so, das gleiche Konto für 16 und 19% bzw. 7 und 5% zu nehmen? Was sagt die Datev dazu??
icon_cry.gifheadbang.gif
jschmidt87
Neuling
Verfasst am: 02.07.2020 [14:02]
Genau das gleiche Problem haben wir auch. Wir konnten die Umsatzsteuervoranmeldung entsprechend selbst ändern das die Erlöse passend berücksichtigt werden, jedoch sehe ich das (und mein Steuerberater) auch so, dass die Kontierung der 16% (alle betroffenen Konten) separat sein sollten. Ob Eingang- oder AUsgangsrechnung.

Bei uns werden alle Erlöse auf 8400 gebucht (egal ob 19% oder 16%)

Ich habe schon ein Supportticket geöffnet. Da es aber insgesamt ein Problem ist, wird sich bestimmt fix darum gekümmert werden und eventuell ein weiteres UpDate kommen. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.07.2020 um 14:03.]
obuehler
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 02.07.2020 [14:08]
Es ist ein Patch online - damit ist das Problem der Voranmeldung und der EüR gelöst. icon_biggrin.gif

Die Konten sind tatsächlich von der DateV so vorgegeben ab 1.7. - ist also korrekt, wie es in Orgamax abgebildet ist, kann man bei der DateV prüfen.
Angeal
Guru
Verfasst am: 02.07.2020 [14:17]
Zu den SKR Konten:
Ja, sind so korrekt. Der Kontenrahmen nutzt die gleichen Konten. DATEV rechnet die MwSt. nach dem in der Rechnungen angegebenen Lieferdatum (nicht Rechnungsdatum) aus. Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.

orgaMAX Forum hat 4520 registrierte Benutzer, 5446 Themen und 17950 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.2 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr