Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Lieferscheine

MC3D
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.07.2017 [10:45]
Hallo,
wir suchen dringend eine Lösung für:
1. Lieferschein gedruckt, Ware raus
2. Ware kommt zurück zu uns
3. Lieferschein drucken, Ware raus
-> Aber der alte Lieferschein, also der erste, soll weiterhin bestehen bleiben.
Im Moment ist es so, dass wenn wir einen 2.Lieferschein drucken, der 1. weg ist.
Ich arbeite noch nicht so lange mit OM.
Danke icon_biggrin.gif
Esiebert
Profi
Verfasst am: 10.07.2017 [11:28]
Hallo,
so ganz verstehe ich das nicht. Geht denn wieder die gleiche Ware raus oder eine andere? Ist schon eine Rechnung geschrieben? [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.07.2017 um 12:46.]Gruß
Esiebert
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 10.07.2017 [20:46]
Hallo MC3D,
mir geht es ähnlich wie Esiebert.

Du mußt über die Umtauschware erst eine Teilrechnung erstellen und stornieren.
So geht es im Detail:
In der Lieferscheinliste über Rechtsklick Gehe zu Kunde, gehe in den zugehörigen Auftrag.
Rechtsklick > Lieferschein / Rechnung erstellen > Rechnung für alle Positionen erstellen ... Eingabemaske unten > Positionen zuordnen
Wähle nur die Position mit der Umtauschware aus. Erstelle Rechnung nur für diese Retour Ware. Mit OK Schliessen. Gehe in die Rechnungsliste Rechtsklick > Rechnung stornieren / Gutschrift erstellen > Stornieren
Jetzt ist die Teilware über Verrechnungskonto bezahlt und storniert, der Lieferschein bleibt bestehen.
Im Auftrag ist die Ware verfügbar. Ein Lieferschein über diese Ware kann wieder erstellt werden, ohne dass der erste Lieferschein "verschwindet".

FAQ Gutschrift von Teilrechnung

۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
MC3D
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 11.07.2017 [12:11]
"Samm" schrieb:

Hallo MC3D,
mir geht es ähnlich wie Esiebert.

Du mußt über die Umtauschware erst eine Teilrechnung erstellen und stornieren.
So geht es im Detail:
In der Lieferscheinliste über Rechtsklick Gehe zu Kunde, gehe in den zugehörigen Auftrag.
Rechtsklick > Lieferschein / Rechnung erstellen > Rechnung für alle Positionen erstellen ... Eingabemaske unten > Positionen zuordnen
Wähle nur die Position mit der Umtauschware aus. Erstelle Rechnung nur für diese Retour Ware. Mit OK Schliessen. Gehe in die Rechnungsliste Rechtsklick > Rechnung stornieren / Gutschrift erstellen > Stornieren
Jetzt ist die Teilware über Verrechnungskonto bezahlt und storniert, der Lieferschein bleibt bestehen.
Im Auftrag ist die Ware verfügbar. Ein Lieferschein über diese Ware kann wieder erstellt werden, ohne dass der erste Lieferschein "verschwindet".



Das werden wir mal versuchen. Kommt hoffentlich nicht so oft vor bei uns. Danke für das feedback. Werde dann berichten ob es geklappt hat!
MC3D
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 11.07.2017 [12:12]
"Esiebert" schrieb:

Hallo,
so ganz verstehe ich das nicht. Geht denn wieder die gleiche Ware raus oder eine andere? Ist schon eine Rechnung geschrieben?


Ja selbe Ware, Rechnung ist raus.
Esiebert
Profi
Verfasst am: 11.07.2017 [15:38]
OK, dann hat Dir das Samm ja schon bestens erklärt icon_biggrin.gif Gruß
Esiebert

orgaMAX Forum hat 4265 registrierte Benutzer, 5208 Themen und 17273 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.91 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit ist 1 Benutzer online, davon 1 registrierter Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Benutzer: Razor

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage