Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

unbeabsichtigte Änderung des Umsatzsteuersatzes

Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 24.05.2016 [12:27]
Ich habe eben eine merkwürdige Erfahrung gemacht icon_eek.gif
Ich habe einen Auftrag angelegt (abweichende Erlöskonten: innergemeinschaftliche Lieferung).
Ich erstelle eine Abschlagsrechnung, der richtige Satz steht in der Rechnung.
Ich lege in den Kundendaten eine abweichende Rechnungsadresse an, aktualisiere die Kundendaten (alles noch in der geöffneten Abschlagsrechnung),
es ändert sich der Satz für die Umsatzsteuerbefreiung in unseren Standardsatz (sonstige Leistungen).
Wie kann denn so etwas passieren? Gruß
Esiebert
heshirn
Amateur
Verfasst am: 24.05.2016 [12:59]
Hallo Esiebert,

kann es sein, das bei den Kundendaten die Standard Steuersätze hinterlegt sind?
Wenn du diese Kundendaten dann Aktualisierst, werden die im Vorgang geändert.

schau mal nach, hatte da auch schon mal so meine Probleme.

Grüße
Nico
Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 24.05.2016 [14:29]
Hallo Nico,
ja genau, daran lag es - muss man erst mal drauf kommen. Dann weiß ich aber das nächste Mal Bescheid.
Kommt zum Glück nicht oft vor.
Danke icon_yes.gif Gruß
Esiebert

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage