Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

16: Filter nicht zurücksetzten, sondern deaktivieren

Wobexxx
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 16.02.2016 [12:27]
16: Filter nicht zurücksetzten, sondern deaktivieren

Bereich: Finanzen > Zahlungen Bank/Kasse > Filter zurücksetzen

Resultat:
Programmieraufwand: gering
Usernutzen: hoch

Bisher: Filter geht beim Zurücksetzen verloren.

Veränderung: Filter nicht zurücksetzten, sondern deaktivieren und erneut aktivieren ermöglichen.

Künftig: Filter deaktivieren und wieder aktivieren.

Bemerkung:
Das Programm orgaMAX filtert beim Abruf von Umsätzen die letzten hinzugekommenen Buchungen.

Möchte man mehr Buchungen sehen, ist bisher der Filter zurückzusetzen und alle Filtereinstellungen gehen verloren.

Besser wäre es, den Filter nur zu deaktivieren, um mehr zu sehen. Und ihn wieder zu reaktivieren, um die bisherigen Filterwerte zu benutzen oder anzupassen.

Wolfgang Behr, Uhrenarmbandkalender
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 21.10.2016 [01:19]
Kann ich voll unterstützen!
1. Die Filter gehen alle verloren.
2. Werden sie auch nicht angezeigt.
3. Man muss sie neu aufbauen! ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Wobexxx
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 16.01.2017 [12:39]
Ergebnis für orgaMAX17:
Bisher nicht realisiert!
Wolfgang Behr, Uhrenarmbandkalender

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage