Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Design 2017 ganz net, aber diese Platzverschwendung

chevi111
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 16.12.2016 [15:07]
2017 ist ja wirklich ganz schön anzusehen, wenn auch die Übersichtlichkeit stark gelitten hat:

  • Uberschriften sind nicht klar zum den Daten abgegrenzt
  • Die Zwischenräume und die optischen Leerzeilen sind echt heftig
  • Die Suchleisten nehmen viel zu viel unnötigen Platz weg


hier mal ein screenshot in dem ich mal die effektive Arbeitsfläche angemalt hab: ca 40% der Arbeitsfläche dient den Daten. 60% dem Firlefanz aussenrum. Vielleicht sollte man das mal überdenken....

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.12.2016 um 15:08.]
Dateianhang: Unbenannt.PNG
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 16.12.2016 [18:42]
Die individuellen Felder des Kunden sind nicht mehr mit einem Blick übersehbar.
Es nervt echt, was da angerichtet wurde.
Armselig: größere Monitore bieten noch weniger Sicht als zuvor. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Mike
Guru
Verfasst am: 18.12.2016 [00:51]
Irgendwie kommen mir diese Punkte noch bekannt vor, von letztem Jahr. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 18.12.2016 um 04:18.]
theo.schoeberl
Laie
Verfasst am: 02.01.2017 [20:10]
Ja, das ist die einfachste Art dem Kunden vorzugauckeln, was man alles geleistet hat. Hier ein paar neue Icons und dies und das und schon sieht das Ganze wesentlich anders aus. Leisten aber meist schon die zugekauften Libraries und PlugIns (siehe auch unter Lizenzen im Verzeichnis ProgramData).

Ich finde auch, dass der Bildschirm mit immer mehr unnötigem vollgepflastert wird, für die Daten selbst damit kaum noch Platz bleibt.

Das beste finde ich jetzt (Version 16), z.B. dass man im Bereich Finanzen den Filter (der ja auch reichlich großzügig Platz einnimmt) anzeigen lassen muss, um zwischen monatlicher und jährlicher Ansicht der Konten wechseln zu können.

Die benötigte Bildschirm-Auflösung wird immer höher - dafür aber werden die einzelnen Icons wieder größer um sie noch erkennen zu können.

Tja, ich frage mich noch immer, ob bei deltra der Kunde überhaupt ernst genommen wird? ----------
http://www.tssystems.de
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 02.01.2017 [20:31]
Zumal man beim vorvorletzten Monat oder Jahr die Stichtagbegrenzung mühevoll eintippen muss. Früher konnte der fertige Zeitraum (vorvorletzter ) angeklickt werden. Ein Rückschritt. Zudem sieht man nicht ob ein Filter eingesetzt wird, wenn er ausgeblendet wird. Das sollte verbessert werden in Richtung wie damals. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage