Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

[Geschlossen] Orgamax 2014 - Was erwartet Ihr?

MCEG
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 19.09.2013 [10:53]
Hallo Orgamaxaner,

was meint ihr, was es für Neuigkeiten und Verbesserungen für die Version 2014 angedacht ist?
In welchen Bereichen erhofft ihr euch die Verbesserungen?

Ich persönlich, würde mich sehr über Verbesserung im CRM Bereich freuen, z.B. dass in der Kundenansicht eine Wiedervorlage möglich ist.
Beispiel:
Kunde A möchte am 01.10.2014 angerufen werden.
Am 23.09.2014 wird das Wiedervorlage Feld orange eingeblendet für "bald fällig".
Am 02.10.2014 wird das Wiedervorlage Feld rot eingeblendet für "überfällig".

Auch wäre es sehr sinnvoll wenn die Notizen, die man für einen Kunden erstellt, in chronologischer Reihenfolge erscheint und nicht, wie aktuell quer durcheinander, sodass man sich erst die neuesten Notizen bzw. alle Notizen gedanklich sortieren muss.

accura
Laie
Verfasst am: 19.09.2013 [17:02]
Ich erhoffe mir die Umsetzung grundlegender Funktionen bzw. die Behebung schlimmer Mankos...

- Möglichkeit Eingangsrechnungen mit Gutschriften zu verrechnen:
https://www.deltra.com/service/forum/beitraege/vorschlaege-anregungen-13/eingangsrechnung-mit-gutschrift-verrechnen-112/

- Möglichkeit Einkaufspreise zu importieren:
https://www.deltra.com/service/forum/beitraege/stammdaten-office-3/import-von-standard-lieferant-und-ek-1994/

- Bei Überweisungen die Möglichkeit den Verwendungszweck vernünftig zu nutzen, damit nicht lange Rechnungsnummern abgeschnitten werden und ich ständig per Hand hinterherkorrigieren muss:
https://www.deltra.com/service/forum/beitraege/finanzen-banking-4/mehr-zeilen-beim-verwendungszweck-1390/

- Übernahme der Standard-Lieferadresse in einen Auftrag & Lieferschein, ohne dass man den Kunden erneut aus den Stammdaten auswählen muss:
https://www.deltra.com/service/forum/beitraege/sonstige-themen-10/lieferadresse-in-auftrag-und-lieferschein-problem-2051/

- SEPA-Sammelüberweisungen. Aktuell werden SEPA-Überweisungen nur einzeln übertragen und ich muss jedes Mal die PIN eingeben. Spätestens wenn SEPA Pflicht ist muss das wieder funktionieren. Bis dahin nutze ich wieder die alte Kto & BLZ bei meinen Überweisungen:
http://www.deltra.com/s/f/orgamax/beitraege/finanzen-banking-4/separechnungen-werden-nicht-als-sammelauftrag-ausgefhrt-2316/

- Möglichkeit Terminüberweisungen an die Bank zu übermitteln. Sonst muss ich wenn ich mal zwei Wochen in Urlaub gehe alle Überweisungen im Voraus tätigen oder alle nach meinem Urlaub zahlen. Kann ja eigtl. nicht Sinn der Sache sein.

- Möglichkeit aus mehreren Aufträgen gleichzeitig die Rechnungen zu generieren. Wenn ich an 30 Kunden die Rechnungen generieren muss ist es zeitaufwendig bei jedem Auftrag zu sagen "Rechnung erstellen" => dann erstellt er die Rechnung und öffnet sie gleich, was meistens nur Zeit kostet. Sinnvoll wäre, wenn ich einfach 10 Aufträge auswähle und sagen kann "zu ausgewählten Aufträgen die Rechnungen generieren".

- Die Lieferscheinnummern aller Teillieferungen müssten in der Rechnung verfügbar sein (ich kenne die Vorlage "Rechnung gruppiert nach Lieferscheinnummer" aber ich würde Sie gerne nur im Infoblock unserer Rechnung als Liste, kommagetrennt o.ä. aufführen)

- Generell: Mehr Geschwindigkeit... Speziell das Aufrufen des Bereichs "Aufträge" dauert ewig. Auch wenn ich darauf achte, dass der Bereich Details geschlossen ist. Laufen tut das ganze Auf einem 6 Monate alten Server aus dem Hause orgaMAX in einem schnellen Gigabit Netzwerk auf aktuellen Rechnern (Intel i3, 4-8 GB Speicher) mit Win7.

Das sind mal so die wichtigsten Wünsche, die ich an den orgaMAX-Weichnachtsmann habe. Leider habe ich das Gefühl, dass bei deltra es gerade höhere Priorität hat der Website ein Facebook-mäßiges Layout zu verpassen, da einige meiner Anliegen auch von anderen schon vor Urzeiten vorgetragen und bislang leider ignoriert wurden. Ich hoffe, dass deltra mal wieder in bisschen Aufwand investiert um einige Basics ins Lot zu bringen.

Schönen Abend zusammen...
Joachim
MCEG
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 19.09.2013 [17:23]
In vielen genannten Punkten, stimme ich dir absolut zu, vorallem bei:
  • Möglichkeit Einkaufspreise zu importieren
  • Möglichkeit aus mehreren Aufträgen gleichzeitig die Rechnungen zu generieren.
  • Generell: Mehr Geschwindigkeit
  • Wie schon erwähnt: CRM, vielleicht sogar als Modul, für die Leute, die Orgamax auch als "Kundenmanagment" so nutzen, dass Sie Kunden direkt über Orgamax anrufen und mit einem Wiedervorlage Feld als Zusatzfeld arbeiten

Mike
Guru
Verfasst am: 19.09.2013 [20:02]
Hi,

was mir fehlt und was ich mir wünsche?

  • Wunschliste eCommerce
    Die Liste habe ich ja schon mal angefangen: Die Referenznummer zum Shop muss bei Lieferschein, Rechnung und im Versanddatenexport verfügbar sein. Die Lieferliste kam neu mit OM 13 - gefühlt als Alpha-Version - aber leider bislang kein Update. Somit ist die Liste nicht zu gebrauchen. Der Lagerbestandsexport enthält immer noch nicht die reservierten Artikel und somit stimmen meine Lagerbestände im Shop nie. (Das ist ein kleines Feld im Xml Export ... icon_cry.gif)
  • Zuordnungsassistent
    Der Zuordnungsassistent erkennt NUR die Rechnungsnummer, keine Auftragsnummer, Kundennummer oder gar E-Mail (PayPal). Kleiner Test für die Entwickler: Bitte einmal 100 Buchungen (OHNE Rechnungsnummer) zuordnen. Die Werte sind alle ziemlich ähnlich. Viel Arbeit? Es gibt Kunden von Euch, die machen das täglich ...
  • Import von Einkaufspreisen!
Pulverbeschichter
Laie
Verfasst am: 20.09.2013 [06:20]
1. Wunsch
Das die Mitarbeiter - Recht so eingestellt werden können das man in keiner Art und Weise, wie auch immer
Preise sehen kann. Wünsch ich mir aber schon lange. icon_cry.gif

http://www.pulverlackbeschichter.de
accura
Laie
Verfasst am: 20.09.2013 [08:15]
Wo Mike vom Zuordnungs-Assistenten schreibt, da schließe ich mich an und setze einen drauf:

1. Der Assistent sollte zumindest Auftrags-, Lieferschein- und Rechnungsnummer erkennen.

2. Wenn er eine Rechnung findet sagt er mir, dass eine Differenz zwischen Zahlung und Rechnungsbetrag besteht und fragt wie ich sie verbuchen will, ich erkenne aber nirgendwo, wie hoch die Differenz ist. Der Kunde kann also entweder Skonto abgezogen haben oder nur die Hälfte überwiesen haben... ich sehe es nicht, außer ich mache ein zweites Fenster auf und suche da jede Rechnung manuell raus, da 90% unserer Kunden mit Skonto zahlen. Hier sollte also einfach das Fenster um eine Zeile ergänzt werden, die mir sagt Rechnungsbetrag: y,yy EUR / Differenz x,xx EUR => wird als Skonto verbucht

und mein Luxuswunsch:
3. Wenn ein Kunde Mehrere Rechnungen überweist sollte orgaMAX bspw. alle Rechnungsnummern aufführen, damit man die Rechnungen anhaken kann um ihm mitzuteilen für welche Rechnungen die Zahlung gilt. Dann könnte orgaMAX auch direkt wieder die Differenz als Skonto verbuchen. So muss ich entweder manuell hinterher die Rechnungen als bezahlt markieren oder mich durch einen Wust von Splitbuchungen kämpfen. Sind bei 3 Gleichzeitig bezahlten Rechnungen mit Skonto immerhin 6 Splitbuchungen und sehr zeitraubend.
Angeal
Guru
Verfasst am: 20.09.2013 [09:41]
Meine Wünsche:

  • Mehr Geschwindigkeit
  • Hinweis auf Rechnung sofern ein Guthaben beim Kunden vorhanden ist welches verrechnet werden kann.
  • Import von Einkaufspreisen mit Lieferantenzuordnung
  • Fixierung von Ansichten / Detailansichten
  • Mehr Inventurfunktionen (z.B. Ausdruck von Differenzlisten)
  • Mehr Konten aus dem SKR04 Kontenplan integrieren
  • Bessere Update Verteilung (Setup Datei nur einmal downloaden, Clients ziehen vom eigenen Server)



Des weiteren fällt mir immer beim aufsetzen eines neuen Clients auf, das nach der Installation immer die Standard Vorlagen gewählt werden und nicht die, die auf dem Server als Standard definiert sind. Das ist insofern extrem nervig als das die Einstellung auf das komplette Netzwerk übernommen wird und auch andere Clients dann einfach auf die Standard Vorlagen umspringen.
Einzige Abhilfe ist aktuell wohl nur eine OrgaMAX.ini aus einander anderen Installation vorm ersten Start einer Neuinstallation in das Hauptverzeichnis zu setzen.
Vielleicht sollte man hier mal schauen was man verbessern kann. [Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 20.09.2013 um 09:43.]Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.
MCEG
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 20.09.2013 [11:42]
Beinahe hätte ich es vergessen...

Ich hatte bereits erwähnt, dass Notizen leider nicht chronologisch geordnet werden.
Natürlich wäre es sinnvoll, dass die Notizen chronologisch sortiert werden. Aber noch viel interessanter wäre es, wenn man das Datum bzw. die Uhrzeit bei einer Notiz im Nachhinein auch selbst ändern könnte.

Das heisst, man erstellt eine Notiz zum Kunden. Die Notiz erhält Datum und Uhrzeit des Erstellungszeitpunktes. Die Notiz ist aber eine Notiz, die bereits gestern hätte eingetragen werden müssen. Das heisst, ich klicke auf das Datum und ändere das Datum auf das korrekte Datum ab.
m.schwarz
Amateur
Verfasst am: 24.09.2013 [16:22]
Hier wurde ja schon viel richtiges gesagt, speziell was den Zuordnungsassistent usw. angeht.

Ansonsten:
- Vielleicht bekommt man ja auch mal die Probleme mit Paypal bei temporär einbehaltenen Zahlungen hin.
- Längere / im Idealfall individuelle Felder mit Umbruch
- Möglichkeit beim Shop-Import Informationen in alle individuellen Felder zu importieren (nicht nur 1-5)
- CRM
- Nachfassung / bessere Vertriebssteuerung
- Einkaufspreise bitte bitte bitte mit Datum

Ich hoffe, dass Deltra einiges davon umsetzen wird, da wir ansonsten zum letzten Mal auf
Orgamax setzen.


M.Schwarz
Gruß, M.Schwarz

Plexiglas, Stegplatten, Dibond, Forex
-------------------------------------------------
www.REXIN-SHOP.de ****** www.facebook.com/Kunststoffhandel
mercury
Amateur
Verfasst am: 26.09.2013 [09:42]
Neben all den bereits erwähnten Punkten, wünsche ich mir, dass in der kommenden Version nun endlich die für die aktuellen Version bereits versprochene und mitverkaufte Funktion Adress-Etiketten aus dem Auftrag heraus drucken zu können Einzug findet.

Das Thema ist nämlich inzwischen mit einer meiner Meinung nach befremdlichen Art von Seiten von Deltra totgeschwiegen worden.

Hallo Deltra, nicht eingehaltene Versprechen sind (trotz aller Vorzüge der Software insgesamt) keine schöne Sache!! --------------------------------------------------------------------
Die Welt ist genau das, was Du in ihr siehst!
(Frei nach Rene Egli)
Antworten nur von Administratoren

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 4 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage