Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Verwendungszweck

spicyconcepts
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 04.06.2012 [18:58]
Hallo Zusammen,
vielleicht bin ich ja die Einzige mit dem Problem,
aber die Buchungstexte in Orgamax ärgern mich gewaltig.

Es kann doch nicht sein, dass in sämtlichen Listen und auch in den Übertragungsdateien für den Steuerberater die tatsächlichen Buchungstexte völlig ignoriert werden und statt dessen der Lieferantenname, der ja sowieso schon über die Kontonummer eindeutig ist, angezeigt wird.
Beispiel:
Ich öffne in der Kontenübersicht ein Konto mit vielen kleinen Rechnungen eines Lieferanten und will sehen, was dort im letzten Monat passiert ist.
Wenn nun dort viele ähnliche Beträge sind, sagen die mir erst einmal überhaupt nichts. Ich muss mir also die Beleg Nummer herausschreiben und anschließend in den Eingangsrechnungen nachsehen, um was es dabei geht.
Das kann doch nicht sein!
Statt dessen finde ich im Buchungstext den Lieferantennamen, der an dieser Stelle völlig unangebracht ist!

Ist es denn nicht möglich Listen zu bekommen, in denen die Beschreibung angezeigt wird?
Und bitte erzählt mir jetzt nicht, dass ich ja jede beliebige Abfrage selbst erstellen kann. Natürlich kann ich das. Aber wozu gibt es dann diese so nett gemachten Ausertungen,und Listen, wenn sie so nicht wirklich brauchbar sind?

Das gleiche gilt für die Listen für den Steuerberater. Natürlich ist es schön, dass ich nun eine Abfrage habe, die mir die Verwendungszwecke mit liefert. Aber wozu gibt es dann den Fibu-Export? Ich kann doch nicht ernsthaft die einzige sein, die Wert auf eine ordentliche Zuordnung durch einen Verwendungszweck legt!

Hab ich irgend eine Chance, dass sich da mal was tut?


Equilibrium
orgaMAX-Team
Verfasst am: 19.07.2012 [16:46]
Hallo spicyconcepts,

was die Listen & Statistiken angeht - da kann das Supportteam durch eine Änderung (oder Änderungen) in den Listen selber Abhilfe schaffen.
Einiges kann man in der Regel über die gängige Fernwartung machen. Vieles geht aber auch nur über eine individuelle Listenanpassung, welche dann auch in Absprache mit dir abgerechnet wird.

Beim FiBu-Export sieht es etwas schwieriger aus. Da kann der Support nichts anpassen. Diese Funktion arbeitet komplett aus dem Quellcode von orgaMAX heraus. Hierfür kann ich aber gerne eine Bitte an den Support richten, den Verwendungszweck mit in die FiBu bzw. den FiBu Export einfließen zu lassen.

Gruß
- Equilibrium Die Balance ist der Akt - Immer schön die Waage halten
bluegate
Amateur
Verfasst am: 25.07.2012 [18:09]
icon_yes.gif Vielleicht lässt sich ja auch an dieser Programmstelle der Buchungstext manuell anpassbar machen, dann kann da jeder definieren, was er braucht.

icon_yes.gif Die Möglichkeit die Verwendung mit an die Fibu zu geben wäre natürlich Phänomenal!

Datenbank füllende Texte wie: (keine Angabe) sind eher unübersichtlich und die meisten wie
"Bezahlung Eingangsrechnung xxx (automatisch erfasst)" einfach zu lang! "ER xxx" (Auto) tut es da vielleicht auch. icon_smile.gif
spicyconcepts
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 26.07.2012 [13:46]
icon_cool.gif Hallo, ich war im Urlaub, deswegen erst jetzt die Rückmeldung:
mit dem Support habe ich das schon durchgesprochen und auch in sofern Hilfe bekommen, als dass mir nun die Funktionsweise und der Aufbau der Datenbank klar ist. Ich denke nur, ich bin mit dem Problem nicht allein und es ziemlich blöd, dass ich für so eine Selbstverständlichkeit wie den Verwendungszweck (ich erfasse ihn ja schließlich auch, ich bekomm ihn nur nirgendwo dann wieder ausgedruckt!) mir vom Support was basteln lassen muss.

Da ich ziemlich gern selber herum probiere, habe ich inzwischen auch für mich und meinen Steuerberater eine Lösung gefunden, aber mal ganz ehrlich:

so ein schönes Programm, und dann keine ordentliche Verwendungszwecke? Was nutzt mir eine übersichtlich gestaltete Auflistung aller Eingangsrechnungen eines Projekts, wenn ich dort keinen Verwendungszweck habe? Den Ausdruck kann ich mir sparen. Das gleiche gilt für die verschiedenen Konten. Einfaches Beispiel: Büromaterial. Ich habe einen Drucker bestellt, weiß aber nicht mehr wo. Ich sehe nicht, welche der vielen Beträge nun zum Beispiel für den Drucker ausgegeben wurde. Dafür muss ich dann sämtliche Rechnungen einzeln aufrufen. Das geht dann aber auch nicht aus der Liste heraus, nein, dann muss ich mir die Nummer aufschreiben und Buchung für Buchung mühsam suchen. Und bitte sagt mir jetzt nicht, ich könnte dann ja über den Lieferanten suchen...

Und gerade, wenn ich die Buchhaltung mit Orgamax spielend selbst erledigen kann muss dann doch für den Steuerberater erkennbar sein, warum ich auf ein bestimmtes Konto gebucht habe. Wenn der sich dann jede Rechnung ansehen muss, weil er den Verwendungszweck nicht kennt, kann ich ihn auch gleich selbst buchen lassen.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, vielleicht tut sich irgendwann ja mal was.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage