Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Rechnungen nachträglich in Aufträge umwandeln, geht das?

Pepper
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 05.07.2014 [18:08]
Hallo,

ich habe einen groben Fehler bei meinen Rechnungen.
Aus mir noch nicht erklärlichen Gründen sind kanpp 3 Monate zu Beginn das Jahres nicht als Auftrag, sondern nur als Rechnung verbucht.

Ich muss dazu sagen, dass ich die Aufträge von Strato einlese und dann auf bereits ausgedruckt setze, da ich bisher noch alle Rechnungen und Lieferscheine über Strato drucke ( obwohl Modul bereits vorhanden ).
Da das beim Rest bisher auch wunderbar funktioniert, sollte das nicht das Problem sein.

Ich habe den Fehler durch Zufall in der allgemeinen Geschäftsentwicklung entdeckt.
Dort wurden die Auffträge bis zum 25.3.2014 auf den Monat März gebucht und im Januar und Februar steht 0,00.

Kann ich dies nun nachträglich nocht verändern? Die Rechnungen sehen absolut gleich aus.
Und in den FAQ konnte ich dazu auch nichts finden.

Es ist zwar nur ein statistischer Wert. aber gerade, wenn man für Banken etc Statistiken anfertigt, sollte dies schon stimmig sein. Daher würde ich es gerne ändern, wenn möglich.

Bin für jeden Tipp dankbar.
Gruß
Pepper [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.2014 um 18:08.]
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 05.07.2014 [19:04]
NEIN!
Aber, ...

JA:und gleich zu Beginn die Frage: Ist es das wert?
Du kopierst eine Rechnung Rechtsklick F9. Damit ensteht ein neuer Auftrag. Jetzt alte Rechnung löschen evt muss die Zahlung zuvor gelöscht sein. Dann aus dem neuen Auftrag eine Rechnung erstellen und alte RG Nummer und Datum einsetzen. Und da die Frage ob man sich mehr vertippt als es das wert ist. Deine Erklärung ist doch plausibel für jeden "Interessierten".

Es reicht auch einfach das Zahlungseingangsdatum zu ändern: zuvor Zahlungseingang löschen. RG Datum geht auch anzupassen.
۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Pepper
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 06.07.2014 [04:37]
Hallo Samm,

Danke!
Es wäre es mir wert, wenn sich die fortlaufenden Rechnungsnummern nicht ändern. Denn das ist ja das größere Problem bei einer evtl. Prüfung durch das FA.

Ich muss das mal an einem Beispiel ausprobieren.

Aber du schreibst, ich habe ja eine plausible Erklärung. Die habe ich leider nicht. Ich wüsste zu gerne, wie dieser Fehler entstanen ist/ entstanden sein kann.
Mike
Guru
Verfasst am: 06.07.2014 [15:05]
Hast Du Dich schon mal an den Support gewendet?

Das klingt fast so, als wenn das Modul Aufträge & Lieferscheine nicht aktiv gewesen wäre. Mit der OM Basis kannst Du nur die Rechnungen erstellen, mit dem Modul dann auch die Aufträge und Lieferscheine. Ich habe das System auch so verstanden, dass es dann für eine Rechnung auch immer (einen) Lieferschein und (einen) Auftrag geben muß.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 7 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage